Uncategorized

Wie kann ich meinen vaginalen PH-Wert ändern, wenn ich ein Jungen- oder Mädchenbaby empfangen möchte?

Eine der wichtigsten Variablen, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie das Geschlecht Ihres Babys auswählen möchten, ist die vaginale PH. Wenn dies sauer ist, haben Sie eine größere Chance, ein Mädchen zu zeugen. Wenn es alkalisch ist, stehen die Chancen besser, dass Sie einen Jungen haben. Aber was passiert, wenn Sie sich selbst testen und Ihr PH falsch ist? Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten ein Mädchen, aber testen Sie und stellen Sie fest, dass Sie extrem alkalisch sind. Oder was ist, wenn Sie einen Jungen wollen und bereits stark sauer sind?

Sie müssen Ihr aktuelles Level nicht einfach blind akzeptieren. Sie können Ihren PH-Wert mit ungefähr drei verschiedenen Methoden ändern. Ich werde dies im folgenden Artikel näher erläutern.

Ändern Sie Ihre Ernährung, um Ihren PH zu ändern: Eine der gebräuchlichsten Möglichkeiten, den PH-Wert zu optimieren, besteht darin, die Ernährung zu ändern. Lebensmittel sind typischerweise entweder sauer oder alkalisch. Wenn Sie also saurer werden möchten, fügen Sie die entsprechenden Lebensmittel zu Ihrer Ernährung hinzu und eliminieren alkalische Lebensmittel, bis Sie die gewünschte Anzeige sehen. Wenn Sie alkalischer sein möchten, sind Sie immer noch frei von sauren Lebensmitteln. Es gibt Lebensmittellisten, die Ihnen sagen können, wohin Ihre Lebensmittel fallen, aber Sie müssen wirklich vorsichtig sein, da einige Lebensmittel mit einer bestimmten Säure beginnen, sich dann aber ändern, sobald sie in Ihrem Körper abgebaut werden. Es ist also durchaus möglich, dass diese Lebensmittel vom Ausnahmetyp den gegenteiligen Effekt haben.

Um sicher zu gehen, rate ich den Leuten oft, mit einer guten Lebensmittelliste zu beginnen, dann aber ihren PH-Wert regelmäßig nach den Mahlzeiten zu testen und Notizen zu Lebensmitteln zu machen, die nicht so funktionieren, wie sie sollten. Jeder ist individuell. Die Lebensmittel, die für Ihren besten Freund große Veränderungen und Verbesserungen bewirken, funktionieren für Sie möglicherweise nicht auf die gleiche Weise. Deshalb ist es meiner Meinung nach so wichtig, eine gute Lebensmittelliste zu haben und dann zu testen, ob Ihr Körper so reagiert, wie Sie es sich erhofft haben.

Douching, um Ihren PH zu ändern: Eine andere Möglichkeit, saurer oder alkalischer zu werden (je nachdem, ob Sie einen Jungen oder ein Mädchen wollen), ist das Duschen. Ich weiß, dass das mentale Bild davon unappetitlich sein kann, aber dies ist keine Praxis, die Sie für den Rest Ihres Lebens annehmen müssen. Sie müssen diesen Teil Ihrer Routine nur machen, bis Sie schwanger werden.

Sie möchten sich auch genügend Zeit geben. Die Leute gehen manchmal davon aus, dass sie kurz vor dem Sex nur Essig und Wasser oder Backpulver und Wasser verwenden können und dann in Ordnung sind, aber das reicht normalerweise nicht aus. In der Regel benötigen Sie stärkere Lösungen, die mehrmals verwendet werden. Und wie bei der Diät sollten Sie nach jedem Versuch, Ihren PH-Wert zu ändern, testen, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Zur gleichen Zeit, in der Sie Ihre Ernährung ändern: Manchmal probieren die Leute eine dieser Methoden aus und testen sie, wie ich empfohlen habe, aber sie sind einfach nicht zufrieden mit der Geschwindigkeit ihrer Ergebnisse. Ich höre manchmal Kommentare wie "Bei dieser Geschwindigkeit wird es Monate dauern, bis mein PH richtig ist, einen Jungen zu empfangen." Obwohl sie in dieser Annahme etwas zu dramatisch sein mögen, ist es verständlich, versuchen zu wollen, so schnell wie möglich zu empfangen. Eine Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht darin, beide Methoden zu kombinieren. Wenn Sie dazu bereit sind, sehen Sie häufig schnellere Ergebnisse.

Ja, es kann eine Menge sein, mit dem, was Sie essen, Schritt zu halten, während Sie weiter duschen und testen. Dies bedeutet jedoch normalerweise auch, dass Sie mit einer kürzeren Zeitspanne belohnt werden, in der Sie dies aufrechterhalten müssen, und für einige Menschen lohnt es sich, beide zu kombinieren.

Schließlich ist Ihr PH nicht die einzige Variable, über die Sie sich Sorgen machen müssen, wenn Sie versuchen, das Geschlecht Ihres Babys zu kontrollieren. Sie möchten auch Ihr Timing richtig einstellen und die richtigen sexuellen Positionen einnehmen, je nachdem, ob Sie ein Mädchen oder einen Jungen wollen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close